Bremen (dpa) - Werder Bremen muss auch im Auswärtsspiel bei Bayern München auf Torjäger Niclas Füllkrug verzichten. Der Angreifer fällt weiter wegen einer Wadenverletzung aus.

"Es ist doch leider ein bisschen schleppend. Aber wir lassen es so ausheilen, dass es hundertprozentig top ist", sagte Füllkrug im Podcast "Die NDR 2 Bundesligashow", der ab 19. November zu hören ist. "Über das Bayern-Spiel brauchen wir nicht reden, diese Woche macht es keinen Sinn", sagte der 27-Jährige. Füllkrug hatte sich die Verletzung Ende Oktober im Heimspiel des Fußball-Bundesligisten gegen 1899 Hoffenheim zugezogen und fällt seitdem aus.

© dpa-infocom, dpa:201118-99-379719/2

NDR-Tweet