Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat Patrick Erras längerfristig an sich gebunden. Der Fußball-Zweitligist gab bekannt, den Vertrag mit dem 20-Jährigen verlängert zu haben. Details zu dem Kontrakt wie die Laufzeit verrieten die Nürnberger nicht.

Erras kommt aus dem Nachwuchsbereich des FCN. Der Mittelfeldspieler feierte in Oktober sein Debüt bei den Profis und etablierte sich schnell in der Startelf. Er wurde in einer schwierigen Phase bei den Profis ins kalte Wasser geworfen und hat gezeigt, dass er eine Stütze der Mannschaft ist, lobte Sport-Vorstand Andreas Bornemann.

Mitteilung Nürnberg