Düsseldorf (dpa) - Fußball-Profi Jakub Piotrowski vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie die Rheinländer mitteilten, hat sich der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler umgehend in häusliche Quarantäne begeben.

Das örtliche Gesundheitsamt sei informiert worden. Da der Pole nach den Weihnachtstagen noch keinen Kontakt zur Mannschaft und zum Trainerteam hatte, könne der Trainingsbetrieb am Dienstag wie geplant aufgenommen werden. "Wir hoffen mit dem betroffenen Spieler auf einen milden Verlauf seiner Erkrankung und wünschen ihm eine gute und schnelle Genesung", sagte Fortuna-Sportvorstand Uwe Klein.

© dpa-infocom, dpa:201229-99-839242/2

Vereinsmitteilung