Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. Juli 2020:

28. Kalenderwoche, 194. Tag des Jahres

Noch 172 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Felix, Johannes, Sigisbert

HISTORISCHE DATEN

2019 - Kämpfer der Terrormiliz Al-Shabaab greifen in der südsomalischen Hafenstadt Kismayo ein Hotel an und töten mindestens 29 Menschen, darunter viele Ausländer. Sicherheitskräfte erschießen drei der fünf Angreifer, einen nehmen sie fest. Ein fünfter sprengt sich in die Luft.

1990 - Der Vorsitzende des Obersten Sowjets von Russland und Befürworter radikaler Reformen, Boris Jelzin, erklärt seinen Austritt aus der KPdSU.

1970 - Der norwegische Forscher Thor Heyerdahl erreicht mit seinem Papyrusboot "Ra II" die Karibik-Insel Barbados. 57 Tage zuvor war er in Marokko gestartet, um zu beweisen, dass es auch sehr frühen Gesellschaften möglich war, den Atlantik zu überqueren.

1962 - Die Rolling Stones geben im Londoner Marquee Club ihr erstes öffentliches Konzert.

1953 - In Hamburg wird das Volksparkstadion eingeweiht. Von 1998 bis 2000 erfährt es wesentliche Um- und Neubauten - unter anderem wird das Spielfeld um 90 Grad gedreht.

1950 - Zwischen Zwickau und Aue (Sachsen) kommen bei einem Eisenbahnunglück etwa 150 Menschen ums Leben. Offizielle Zahlen werden in der damaligen DDR nicht bekannt.

1937 - Das Ölgemälde "Guernica" von Pablo Picasso, das die Zerstörung der Stadt Guernica durch die deutsche "Legion Condor" im spanischen Bürgerkrieg anklagt, ist erstmals auf der Pariser Weltausstellung zu sehen.

1913 - Nach kaum fünf Jahren Bauzeit wird die Möhnetalsperre im Sauerland (Nordrhein-Westfalen) eingeweiht, zum Zeitpunkt der Fertigstellung die größte Stauanlage Europas.

1776 - Der englische Seefahrer James Cook tritt seine dritte und letzte Weltreise an. Er soll eine Durchfahrt vom Pazifik um Nordamerika in den Atlantik finden. Das Packeis im Beringmeer zwingt ihn jedoch zur Umkehr.

GEBURTSTAGE

1980 - Johanna Klum (40), deutsche Moderatorin und Musikerin, Gründungsmitglied der deutschen Pop-Band "Samajona"; u. a. TV-Moderation "VIVA Live!", "Rock am Ring", "TRL", "Elton vs. Simon"

1970 - Byung-hun Lee (50), südkoreanischer Schauspieler ("Die glorreichen Sieben" (2016), "Das Attentat - The Man Standing Next")

1955 - Timothy Garton Ash (65), britischer Historiker und Publizist, Karlspreis 2017

1945 - Butch Hancock (75), amerikanischer Countrysänger und Songwriter ("Eats Away The Night")

1870 - Louis II., Fürst von Monaco, Großvater von Fürst Rainier III. von Monaco, gest. 1949

TODESTAGE

2010 - Günter Behnisch, deutscher Architekt, Olympia-Sportanlagen in München, Parlamentsneubauten in Bonn, Buchheim-Museum, geb. 1922

2005 - Willi Heinrich, deutscher Schriftsteller ("Das geduldige Fleisch"), geb. 1920

© dpa-infocom, dpa:200629-99-598204/2