Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. November 2020:

45. Kalenderwoche, 310. Tag des Jahres

Noch 56 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Berthild, Emmerich

HISTORISCHE DATEN

2019 - Das Bundesverfassungsgericht erklärt Hartz-IV-Sanktionen teilweise für rechtswidrig. Bei Verstößen dürfen Leistungen nur maximal um 30 Prozent gekürzt werden.

2018 - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) versetzt Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen in den einstweiligen Ruhestand. Dieser hatte von teilweise "linksradikalen Kräften" in der SPD gesprochen.

2015 - Ein Koalitionsgipfel einigt sich auf deutschlandweit mehrere "Aufnahmeeinrichtungen" für Flüchtlinge ohne große Bleibeperspektive. Dort sollen die Asylverfahren beschleunigt werden. Außerdem gibt es einen einheitlichen Flüchtlingsausweis.

1992 - Nach 20-jähriger Abwesenheit kehrt Ex-Schachweltmeister Bobby Fischer zurück und besiegt in einer Neuauflage des Weltmeisterschaftskampfes von 1972 seinen Erzrivalen Boris Spasski in der 30. Partie mit 10:5.

1990 - Alt-Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) erreicht in Gesprächen mit der irakischen Führung die Freilassung von 194 Geiseln - darunter 138 Deutschen. Nach dem irakischen Überfall auf Kuwait hatte Machthaber Saddam Hussein rund 10.000 Ausländer auf seinem Territorium zu "Schutzschilden" für den Fall eines Angriffs von außen erklärt.

1980 - Im Berliner Zoo treffen die Pandabären Bao Bao (der Süße) und Tjen Tjen (die Göttliche) ein. Sie kommen als Geschenk der chinesischen Regierung an den damaligen Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) in die geteilte Stadt.

1955 - Die im Krieg zerstörte Staatsoper in Wien wird mit Ludwig van Beethovens "Fidelio" wiedereröffnet.

1940 - Franklin D. Roosevelt wird als erster und bisher einziger US-Präsident für eine dritte Amtszeit wiedergewählt. 1944 für eine vierte Amtszeit gewählt, stirbt er im folgenden Jahr.

1605 - Im Londoner Parlament wird ein Schießpulveranschlag auf den protestantischen König James I. vereitelt. Anführer der Verschwörung ist der Katholik Guy Fawkes - sein Konterfei lebt als Maske fort, die Protestbewegungen auch heute noch nutzen.

GEBURTSTAGE

1980 - Christoph Metzelder (40), deutscher Fußballer (Borussia Dortmund, Real Madrid, Schalke 04, als Nationalspieler Vizeweltmeister 2002)

1960 - Tilda Swinton (60), britische Schauspielerin ("Orlando")

1950 - Walter Plathe (70), deutscher Schauspieler ("Der Landarzt")

1940 - Elke Sommer (80), deutsche Schauspielerin ("Das Mädchen und der Staatsanwalt", "Unter Geiern") und Malerin

1935 - Lester Piggott (85), britischer Jockey, gilt als einer der besten Jockeys der Welt

TODESTAGE

2015 - Hans Mommsen, deutscher Historiker ("Die verspielte Freiheit. Der Weg der Republik von Weimar in den Untergang 1918-1933"), geb. 1930

2010 - Jill Clayburgh, amerikanische Schauspielerin ("Eine entheiratete Frau"), geb. 1944

© dpa-infocom, dpa:201026-99-81043/2