Burg/Loburg (vs) l Theodor Kapic ist das 100. Baby, das 2020 in der Helios Klinik Jerichower Land das Licht der Welt erblickt hatte. Das geht aus einer Pressemitteilung der Helios Klinik hervor. Der kleine Junge wurde am 2. April 2020 um 12.01 Uhr geboren, wog 3730 Gramm und maß 54 Zentimeter. Für Mama Vanessa und Papa Alexander ist Theodor das zweite Kind. Zuhause in Loburg warte bereits die große Schwester Nina Lotta sehnsüchtig auf ihr Brüderchen.

„Für uns ist jede Geburt ein besonderes Ereignis, aber über ein Jubiläumsbaby freuen wir uns besonders“, teilt Hans-Jürgen Richter, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe mit. Derzeit dürfen werdende Mütter weiterhin ihren Partner oder eine andere Begleitperson zur Geburt mitnehmen. Diese Person darf keine Erkältungssymptome aufweisen und nach Verlassen der Klinik die neue Familie nicht mehr besuchen.