Gardelegen l Wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilte, befuhr der Radfahrer gegen 19.25 Uhr den Weg zwischen der Otto-Nuschke-Straße und einem dort befindlichen Fitnessstudio, als ihm zwei männliche Jugendliche mit augenscheinlichem Migrationshintergund zu Fuß entgegenkamen. Als der Geschädigte die Klingel an seinem Fahrrad betätigte, um an den Jugendlichen vorbeifahren zu können, ignorierten die beiden das und machten keinen Platz.

Der Fahrradfahrer stieg daraufhin ab und sprach die jungen Männer an. Daraufhin zog einer der Jugendlichen ein Messer, bedrohte den 57-Jährigen und äußerte in gebrochenem Deutsch: „ Ich kann dich auch abstechen!“. Anschließend versetzte er dem Fahrradfahrer einen Faustschlag an den Kopf. Danach entfernten sich die beiden Jugendlichen in unbekannte Richtung.

Die Jacke des Täters mit dem mitgeführten Messer wird von dem Geschädigten als im unteren Teil schwarz und im oberen Teil Weiß beschrieben. Sachdienliche Hinweis zu diesem Vorfall nehmen die Polizei Salzwedel, Telefon 03901/84 80, oder die Polizei Gardelegen, Telefon 03907/72 40, entgegen.