Corona

Die Sache mit den G’s in Gardelegen und Altmarkkreis

Mit der neuen Verordnung haben sich wieder die Regeln in Teilen des öffentlichen Lebens im Altmarkkreis Salzwedel und somit auch in der Hansestadt Gardelegen verändert.

24.11.2021, 23:45
Wer zum Friseur oder Nagelstudio möchte, muss sich an die 3G-Regel halten.
Wer zum Friseur oder Nagelstudio möchte, muss sich an die 3G-Regel halten. Symbolfoto: dpa

Salzwedel/Gardelegen - ao/ca

Weiterlesen mit Volksstimme +

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 14 Tage gratis testen

✔ Zugang zu allen Inhalten              ✔ nur Name und E-Mail notwendig ✔ endet automatisch                                   

    1. Monat gratis  

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter         ✔ 1. Monat gratis, danach für nur   
9,96 €/mtl.                                    
✔ monatlich kündbar                         

 6 Monate nur 3,99 €/Mon   

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter        
1. Monat gratis, anschließend       3,99 €/mtl. für 6 Monate            
(60 % Rabatt)                            
✔ monatlich kündbar                                      

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 7. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.