Schwiesau l Die Einbrecher drangen in Schwiesau auf das Gelände der Schweinemastanlage ein. Sie durchtrennten mehrere Zäune und zerstörten ein Fenster, um in das Stallgebäude zu gelangen. Dort erbeuteten sie 22 Ferkel und transportierten sie ab.

Der entstandene Schaden bewegt sich nach Schätzungen der Polizei im unteren vierstelligen Bereich. Die Polizei sucht nach Zeugen, die Hinweise zum Einbruch oder zum Verbleib der Ferkel geben können. Hilfreich wären auch Informationen über Personen und Fahrzeuge, die im Vorfeld im Bereich der Schweinemastanlage beobachtet wurden. Zeugen bitte melden unter 03901/ 84 30.