Gardelegen l Kurz nachdem ein 22-Jähriger am Freitagmorgen mit seinem Auto den Tivoliplatz in Gardelegen befuhr, wurde er durch einen Unbekannten mit einem Messer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, trat der Angreifer zuerst gegen das Auto des Opfers. Daraufhin stieg der Geschädigte laut Polizei aus, um den vermeintlichen Täter zur Rede zu stellen.

Daraufhin zerriss der Täter das T-Shirt des Opfers und schnitt ihm mit einem Messer über die Brust. Der Geschädigte erlitt eine Schnittverletzung und musste ins Krankenhaus.

Der Täter flüchtete in Richtung Schiller- oder Bahnhofstraße. Er wurde wie folgt beschrieben: Mitte 20, arabischer Herkunft, kurze, oben längere, schwarze Haare, graue Jogginghose, schwarze Winterjacke, weiße Schuhe und Handschuhe.

Hinweise nimmt die Polizei in Gardelegen unter Tel: 03907/7240 entgegen.