Frau leicht verletzt / Schaden rund 14.000 Euro

Skoda fährt auf Abschleppwagen

Stöckheim (ap). Ein Abschleppwagen parkte am Donnerstag gegen 17.30 Uhr am rechten Straßenrand in Stöckheim in Richtung Lüdelsen. Da die Straßenlampe nicht in Betrieb war, bemerkte die Fahrerin eines Skoda Roomster das Hindernis zu spät. Sie fuhr mit ihrem Wagen nahezu ungebremst gegen den Laster.

Der Skoda verkeilte sich mit dem Lkw so stark, dass Kameraden der freiwilligen Feuerwehren Stöckheim, Ahlum und Rohrberg die Fahrzeuge trennen mussten. Die Skoda-Fahrerin verletzte sich leicht. Die Polizei schätzt den Blechschaden auf etwa 14.000 Euro.