Kalbe (cn) l Ungewöhnlicher Vorfall auf dem Kalbenser Petersberg: Auf der dortigen Straße der Einheit ist eine Laterne auf einen geparkten Seat Toledo gefallen. Das Ganze ereignete sich in der Nacht zu Dienstag und wurde gegen 6.40 Uhr vom Fahrer des Wagens bemerkt. Der Fuß der Laterne war verrostet. Sie war laut Polizei vermutlich durch Windeinwirkung umgeknickt und hatte dann die Heckklappe des Pkw lädiert.