Letzlingen (ca) l Ein Unfall mit Sachschaden im Umfang von etwa 8000 Euro an zwei Fahrzeugen hat sich  in Letzlingen ereignet, teilte die Polizei mit. Eine 49-jährige Frau war mit ihrem Pkw Renault Modus auf der Salchauer Chaussee in Richtung Gefechtsübungszentrum unterwegs.

Unfall im Kurvenbereich

Etwa 100 Meter vor dem Ortsausgang von Letzlingen übersah die 49-Jährige einen von links aus Richtung Theerhütte kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw Skoda Octavia. Beide Fahrzeuge stießen im Kurvenbereich zusammen.

Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf jeweils etwa 4000 Euro. Die Renault-Fahrerin wurde dabei verletzt und ins Gardelegener Altmark-Klinikum gebracht.