1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Genthin
  6. >
  7. Feuerwehr Jerichow jetzt mit Drohne ausgestattet: Einsatzkräfte haben mehr Überblick im Ernstfall

EIL

Feuerwehr Jerichow jetzt mit Drohne ausgestattetEinsatzkräfte haben mehr Überblick im Ernstfall

Die Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren der Stadt Jerichow können ab sofort bei Einsätzen jeglicher Art eine Drohne verwenden. Kommune und ÖSA finanzierten die Technik gemeinsam.

Von Anke Hoffmeister Aktualisiert: 07.02.2024, 16:54
Daniel Schünicke präsentiert die Einsatzmöglichkeit im ELF. Er  wird die Drohnenstaffel mit Kameraden aus allen Ortswehren der Einheitsgemeinde aufbauen.
Daniel Schünicke präsentiert die Einsatzmöglichkeit im ELF. Er wird die Drohnenstaffel mit Kameraden aus allen Ortswehren der Einheitsgemeinde aufbauen. Foto: Anke Hoffmeister

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Jerichow - „Und wenn wir damit nur ein Leben retten können, dann ist sie ihr Geld wert“, sagt Daniel Schünicke, Gruppenführer in der Freiwilligen Feuerwehr Jerichow, am Dienstag. Er hält die neueste technische Errungenschaft der Truppe in seinen Händen. Wenige Minuten zuvor hat er sie aus dem schützenden Koffer gehoben und in Position gebracht.