Genthin l Gegen 16.40 Uhr musste die Feuerwehr erneut ausrücken. In Flammen stand ein rund 2500 Quadratmeter großes Waldstück zwischen Nielebock und Genthin. Dort befindet sich ein 70-jähriger Kiefernbestand.

Zwischendurch waren die sieben Feuerwehren Altenplathow, Brettin, Genthin, Mützel, Nielebock, Roßdorf und Scharteuckemit 50 Kräften im Einsatz. Gegen 18.20 Uhr konnte der einsatz beendet werden.

Bilder