Genthin/Parchen (vs) l Am Freitagmorgen (9. August) fuhr ein 39-jähriger Autofahrer auf der Bundesstraße B 1 aus Richtung Burg in Richtung Genthin. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Fahrer mit seinem Pkw vor der Ortslage Parchen von der Fahrbahn ab streifte mehrere Bäume, stieß dann frontal gegen einen Baum und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo der Pkw mittig stehenblieb.

Der Fahrer des Pkw wurde vor Ort durch den Notarzt versorgt und zum Krankenhaus in Burg gebracht.