Haldensleben l Das Schild vor dem Landratsamt des Landkreises Börde an der Bornschen Straße ist in der Nacht zum Sonntag von Unbekannten mit Graffiti besprüht worden. Das bestätigt das Polizeirevier Börde.

Mit schwarzer Farbe haben sie den englischen Schriftzug „high life“ aufgesprüht. Es handelt sich hierbei um Sachbeschädigung durch Graffiti, wie Polizeisprecher Matthias Lütkemüller mitteilt.

Der gleiche Schriftzug taucht ebenfalls am Stromhaus vor der Ohrelandhalle an der Magdeburger Straße auf. Das Häuschen erst im vergangenen Jahr mit einem Jugendprojekt professionell mit Graffiti gestaltet.