Fast Polizisten umgefahren

Verfolgungsjagd von Stendal bis Haldensleben: Neue Informationen zum mutmaßlichen Täter

Am Donnerstagmorgen raste ein Autofahrer von Stendal bis Haldensleben, um der Polizei zu entkommen. Dabei brachte er Polizeibeamte in Lebensgefahr. Nun gibt es Neuigkeiten in dem Fall.

Aktualisiert: 20.06.2022, 08:31
Der mutmaßliche Dieb, der nach einem Diebstahl in einer Tankstelle bei Lüderitz mit dem Auto floh, landete am Ende im Straßengraben. Nun gibt es neue Informationen.
Der mutmaßliche Dieb, der nach einem Diebstahl in einer Tankstelle bei Lüderitz mit dem Auto floh, landete am Ende im Straßengraben. Nun gibt es neue Informationen. Matthias Strauß

Haldensleben - Eine dramatische Verfolgungsjagd zwischen einem mutmaßlichen Dieb und der Polizei von Stendal bis nach Haldensleben endete am Donnerstagmorgen für die Beamten lebensbedrohlich. Nun gibt es neue Entwicklungen in dem Fall.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.