„Feuerwehreinsatz“

Mit lautem Tatütata durch Damerow

Der 21. August soll ein ganz großer Tag für Vehlgast-Kümmernitz werden. Denn im Ortsteil Damerow finden dann gleich zwei Feste auf einmal statt.

Von Dieter Haase 09.07.2021, 18:37
Zum Festkomitee gehören unter anderem der Cheforganisator und stellvertretende Ortswehrleiter Torsten Mintus, Wehrleiter Ralf Kersten sowie vom Kultur- und Heimatverein Denny Flader (von links), Petra Neumann, Edeltraud und Udo Mintus sowie Ortsbürgermeister Hans-Günther Rose.
Zum Festkomitee gehören unter anderem der Cheforganisator und stellvertretende Ortswehrleiter Torsten Mintus, Wehrleiter Ralf Kersten sowie vom Kultur- und Heimatverein Denny Flader (von links), Petra Neumann, Edeltraud und Udo Mintus sowie Ortsbürgermeister Hans-Günther Rose. Foto: Udo Mintus

Vehlgast-Kümmernitz - Start ist um 10 Uhr mit einem großen Festumzug mit lautem Tatütata durchs ganze Dorf. Dafür gibt es natürlich auch einen besonderen Grund: Die Ortswehr blickt in diesem Jahr auf ihr 100-jähriges Bestehen zurück. Ein Jubiläum, das am 21. August würdig begangen werden soll - zum Glück sind viele Corona-Vorschriften gerade noch rechtzeitig gelockert worden „und bleiben es bis dahin hoffentlich auch“, wie es sich alle Mitglieder des Organisationskomitees wünschen.

Mit neun Wehren wird gerechnet

Zum Festumzug sind mehrere Wehren eingeladen worden. Unter anderem alle aus der Einheitsgemeinde Havelberg sowie die aus den benachbarten brandenburgischen Dörfern. Insgesamt wird mit der Teilnahme von neun Wehren gerechnet. Auch ein historischer Spritzenwagen wird im Umzug zu sehen sein. Alle beteiligten Wehren sollen zur Erinnerung an den Festtag in Damerow übrigens ein Gastgeschenk in Form eines Pokals erhalten.

Festrede in historischer Uniform

Außerdem wird das Feuerwehrmuseum Stendal mit einem Fahrzeug und altem Löschzubehör vertreten sein, und dessen Leiter Michael Schneider hält in historischer Uniform eine Festrede.

Angebote für Kinder und Erwachsene

Nach diesem ersten großen Höhepunkt verschmilzt das Feuerwehrfest dann mit einer weiteren Feierlichkeit: dem traditionellen Dorffest in Damerow. Aus dem Grund bereiten die Ortswehr und der Kultur- und Heimatverein Vehlgast-Kümmernitz den Festtag auch gemeinsam vor. Was die Feuerwehr betrifft, sind das zum Beispiel für Kinder Schlauchgolf sowie das „Schießen“ eines Fußballs mit einem Hohlstrahlrohr in ein Tor und für Erwachsene Schlauchkegeln, ein Wasserflaschen-Parcours oder Wassertragen, um nur einiges zu nennen. Der Kultur- und Heimatverein bereitet – auch mit der Unterstützung anderer Helfer – zudem eine ganze Reihe von Kinderbelustigungen vor. Zum Beispiel Strohsackschubser, Wasserwippe, Schokokussmaschine und Bogenschießen. Auch ein Fußballkicker ist organisiert worden. Im Gespräch sind weiterhin ein Kaffee- und Kuchenbasar, Kutschfahrten, eine Schaustellerin mit Schießen und Entenangeln als Angebote sowie ein Flohmarkt vor dem Dorfgemeinschaftshaus, für den sich interessierte Händler ab sofort unter Telefon 0162/3487671 anmelden können.

Village Boys spielen am Abend auf

Und natürlich ist auch an gute musikalische Unterhaltung gedacht worden. Die Village Boys werden zum Tanz aufspielen. Und zwar in der Zeit von 20 bis 2 Uhr.