Havelberg l 16 Mannschaften haben mit Stand vom 28. August ihre Teilnahme am Fischerstechen in Havelberg am 31. August ab 14 Uhr im Winterhafen angemeldet. 14 davon kommen aus Havelberg selbst, die anderen beiden aus Tangermünde und Rathenow. Die Kreissparkasse sponsert wieder die vier Pokale – neben Platz 1 und 2 gibt es zwei dritte Plätze. Die Siegerehrung ist gegen 17 Uhr geplant.

Angebot zum Training

Der Wassersportverein bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, schon einmal im Boot zu üben. Am frühen Dienstagabend nutzte das Team „Blue Man Group“ mit Stecher Martin Teubner dieses Angebot. Vor allem kam es dabei auf den sicheren Stand des Stechers sowie um die Fortbewegung und die Manöver auf dem Wasser an. Wer vor dem Wettbewerb noch einmal proben möchte, wird gebeten, sich an Herbert Luksch, Tel. 0162/970 48 94, zu wenden, um eine Zeit dafür zu vereinbaren.