Magdeburg (twu/md) l  Glimpflich ist in der Nacht zu Mittwoch ein Brand im Magdeburger Stadtteil Kannenstieg ausgegangen. Gegen 22.20 Uhr hatten Anwohner Rauch und Flammen im hinteren Bereich des Kannenstieg-Centers bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. In der Warenannahme des Einkaufscenters war eine Europalette in Flammen aufgegangen.

Die Sprinkleranlage hatte rechtzeitig ausgelöst und den Brand bereits eingedämmt. Vermutlich hätten die Flammen sonst auf das angrenzende Lager übergegriffen. So wurden nur die Palette und eine Plane zerstört. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache. Bereits in den letzten Wochen ist es immer wieder zu Bränden in dem Stadtteil gekommen.