Magdeburg l Im Barleber See I im Norden Magdeburgs ist eine Woche lang das Angeln verboten. Darüber informiert der Magdeburger Anglerverein als Fischereiausübungsberechtigter für das Gewässer. Das Verbot gilt vom Sonntag, 7. Oktober, um 16 Uhr bis zum Sonnabend, 13. Oktober, 9 Uhr.

Restaurierung geplant

Der Grund: Der Barleber See I wird fischereiwissenschaftlich untersucht und der Fischbestand im See erfasst. Die Verantwortlichen sollen dabei nicht behindert werden. Die Bestandsaufnahme dient der Vorbereitung der Restaurierung des Gewässers, die für 2019 geplant ist.