Magdeburg l Unbekannte haben in der Nacht zum 13. Februar 2019 zwischen 0 Uhr und 7 Uhr im Magdeburger Stadtteil Stadtfeld Fassaden besprüht. Gegen 8.10 Uhr war bei der Polizei die Meldung eingegangen, dass eine Vielzahl Graffitis an Hauswände in der Arndtstraße gesprüht worden war. Als sich Polizeibeamte vor Ort begaben, konnten in der Lessingstraße sowie der Großen Diesdorfer Straße weitere Fassaden mit aufgesprühter Farbe festgestellt werden. "Bei den Graffitis handelt es sich um Schriftzüge und Symbole, welche in den Farben Rot, Schwarz, Grün und Blau aufgebracht wurden", sagte eine Polizeisprecherin. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern und/oder den Taten geben können, werden gebeten sich im Polizeirevier Magdeburg unter 0391/5463292 zu melden.