1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Magdeburg
  6. >
  7. Kleine Magdeburger Lichterwelt wird größer als gedacht

Spendenziel übertroffen Kleine Magdeburger Lichterwelt wird größer als gedacht

Mit dem Vorhaben, ein LED-Element in einem Magdeburger Stadtteil erstrahlen zu lassen, haben die Initiatoren der Lemsdorfer Lichterwelt einen Nerv getroffen.

Von Marco Papritz Aktualisiert: 14.10.2021, 10:13
Dieses etwa 3,40 Meter breite LED-Objekt wird als Sitzbank an der Harzburger Straße aufgestellt.
Dieses etwa 3,40 Meter breite LED-Objekt wird als Sitzbank an der Harzburger Straße aufgestellt. Visualisierung: Jens-Uwe Jahns

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - „Ohne die Lemsdorfer wäre die Lichterwelt nicht möglich“, sagt Jens-Uwe Jahns, der zusammen mit Astrid Pierau den Plan verfolgte, ein LED-Objekt im Stile der Lichterwelt in der Magdeburger City im Stadtteil aufstellen zu lassen. Im Frühjahr starteten die Initiatoren eine Abstimmung, in welcher Form dieses Objekt gestaltet werden soll, und versahen diese mit dem Aufruf zur finanziellen Unterstützung. Die Resonanz war enorm.