Magdeburg l Ein Mann hat in Magdeburg in einem Bekleidungsgeschäft im Allee-Center eine Umhängetasche einer Kundin gestohlen. In dieser befindet sich auch ein verdünntes Medikament. Es handelt sich dabei um „Prograf Tacrolimus“.

Nach Auskunft durch Mitarbeiter des Giftnotrufs kann es bei der Einnahme durch Unberechtigte zum Ausfall des Immunsystems, zum Erbrechen, zu Magenkrämpfen und zu Übelkeit führen, teilte die Polizei mit. Es wird dringend davon abgeraten, das Medikament einzunehmen.

Die Geschädigte hatte ihre Tasche am Dienstag gegen 14 Uhr beim Bezahlen neben der Kasse abgestellt. Diesen Moment nutzte der Dieb, um die pinkfarbene Tasche zu entwenden. Neben Duftartikeln, einer Zeitschrift und Nagellack befand sich auch beschriebenes Medikament darin.