Lehrermangel und UnterrichtsausfallBildungsnotstand in Magdeburg: Brandbrief hat prominente Unterzeichner

Politiker, Unternehmer, Wissenschaftler und Eltern verbünden sich in Magdeburg zu einem Not-Appell an die Landesregierung. Sie sehen das Recht auf Bildung in Gefahr und das ganze Bundesland Sachsen-Anhalt.

Von Katja Tessnow Aktualisiert: 07.12.2022, 08:51
Leere statt Lehre im Klassenzimmer – Lehrermangel zeitigt massiven Unterrichtsausfall an Schulen in  Magdeburg und in ganz Sachsen-Anhalt.
Leere statt Lehre im Klassenzimmer – Lehrermangel zeitigt massiven Unterrichtsausfall an Schulen in Magdeburg und in ganz Sachsen-Anhalt. Foto: dpa

Magdeburg - Der Unterrichtsausfall in Magdeburg und im ganzen Land versetzt Eltern, Politiker, Unternehmer und Wissenschaftler in große Sorge. Ausdruck findet sie in der „Magdeburger Erklärung: Die Bildung unserer Kinder geht uns alle an!“ – ein Not-Appell.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.