Magdeburg (vs) l Es ist einer der schlimmste Momente, die sich Eltern vorstellen können: Plötzlich sind die Kinder verschwunden. So ergangen ist es am Sonnabend, 6. Februar 2021, einer Magdeburger Familie. In den Nachmittagsstunden meldeten sie der Polizei, dass ihre vier und zwölf Jahre alten Kinder vermisst seien. Zuletzt gesehen worden war das Geschwisterpaar im Bereich Leipziger Straße.

Die Polizei leitete sofort umfangreiche Suchmaßnahmen mit einem Großaufgebot an Kräften ein. "Die Kinder konnten nach einer einstündigen Suche im Bereich Buckau aufgefunden und wohlbehalten an die überglücklichen Eltern übergeben werden", meldete ein Polizeisprecher.