Marienborn (dpa) l Unbekannte haben ins Gleisbett der Bahnstrecke Eilsleben-Helmstedt einen Stuhl, eine Mikrowelle und einen kleinen Schrank gestellt.

 In der Nacht zum Montag überfuhr ein Güterzug die Gegenstände in der Nähe von Marienborn, wie die Bundespolizei in Magdeburg mitteilte.

Verletzt wurde niemand, und auch am Zug entstand kein Schaden. Die Bundespolizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und sucht Zeugen für die Straftat.