Oschersleben (vs) l Wie die Stadt Oschersleben mitteilt, wird wegen des Coronavirus ein Fieberzentrum für die Städte Oschersleben (Bode), Wanzleben-Börde und die Verbandgemeinde Westliche Börde eingerichtet. Laut Mitteilung nehme das Fieberzentrum bereits am Freitag (20. März) seinen Betrieb auf.

Das neue Fieberzentrum befindet sich in der Holzgasse 2a in Hadmersleben und hat montags bis freitags von 7.30 bis 12 Uhr geöffnet. Personen, die aufgrund ihrer Symptome befürchten, am Coronavirus erkrankt zu sein, sollen zuerst ihren Hausarzt anrufen. Dort werde entschieden, ob ein Test notwendig ist.

"Verdächstfälle begeben sich bitte auf die Parkfläche rechts neben der Arztpraxis, dort werden Sie vom medizinischen Personal in Empfang genommen. Bitte betreten Sie nicht die Praxis. Bis ein Testergebnis vorliegt, bleiben Sie bitte zu Hause. Bei positivem Testergebnis informiert Sie das zuständige Gesundheitsamt.", heißt es in der Mitteilung der Stadt.