Geestgottberg (igu) l Ein Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 7.20 Uhr auf der B 189 bei Geestgottberg. Eine 69-jährige Opel-Fahrerin wollte, aus Richtung Wahrenberg kommend, auf die Bundesstraße auffahren. Dabei schätzte sie die Geschwindigkeit eines VW-Fahrers (62) aus Brandenburg (aus Richtung Seehausen kommend) falsch ein. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, der VW-Fahrer wurde leichtverletzt.

Die übrigen Verkehrsteilnehmer mussten Einschränkungen durch die Unfallaufnahme  in Kauf nehmen.