Geblitzt

123 km/h innerorts!

In Winterfeld kontrollierten Polizeibeamte am Montag 1844 Fahrzeuge. Davon waren 69 zu schnell unterwegs.

Von Fabian Laaß

Winterfeld l Viel Ärger erwartet einen Raser, der am Montag zwischen 13 und 19 Uhr auf der B 71 in Winterfeld von der Polizei geblitzt wurde. Er war bei erlaubten 50 Kilometern pro Stunde mit Tempo 123 unterwegs und muss nun mit einem Fahrverbot von drei Monaten, zwei Punkten in der Verkehrssünderkartei in Flensburg sowie einem Bußgeld von 680 Euro rechnen.

Auch den Fahrer des schnellsten Lkw erwartet eine Strafe. Da er mit 78 Kilometern pro Stunde erwischt wurde, bekommt er ein Fahrverbot von einem Monat, zwei Punkte in Flensburg und ein Bußgeld von 140 Euro.

Insgesamt kontrollierten die Beamten die Geschwindigkeiten von 1844 Fahrzeugen, darunter 613 Lkw. 69 Fahrzeuge waren zu schnell unterwegs. Die Polizisten stellten 18 Bußgeldanzeigen, fünf davon mit Fahrverbot, sowie 51 Verwarngelder aus.