Salzwedel l Ephraim Böhlert und Paul Hiersche sind jung, technikbegeistert und hilfsbereit. Mit ihrem Wissen im Bereich Film und Fotografie zählen sie zu den unbezahlbaren ehrenamtlichen Helfern, die den Verein Aktion Musik bei diversen Veranstaltungen unterstützen.

Bei der Offenen Bühne sind sie nicht nur hinter den Kameras fester Bestandteil des Teams. Ephraim Böhlert und Paul Hiersche übernehmen auch die Moderation der Konzerte. Michael Schulze, Chef von Aktion Musik, erklärt, dass die beiden mit ihrem Einsatz und Können die Veranstaltungen noch besser machen. Ein Beispiel dafür ist das Kickerturnier, das Aktion Musik im „Hanseat“ ausrichtet. Anlässlich des Wettbewerbs, der live im Offenen Kanal Salzwedel übertragen wird, haben Ephraim Böhlert und Paul Hiersche eine Videografik erstellt, die einer Profi-Animation in nichts nachsteht.

Neben ihrem Engagement bei Aktion Musik unterstützen sie weitere gemeinnützige Projekte in Salzwedel mit ihrem Technikwissen und setzen ebenso eigene Projekte um, an denen sich andere beteiligen können. Dass Ephraim Böhlert und Paul Hiersche ihre Begeisterung und ihr Technikwissen uneigennützig einsetzen brachte den beiden den Blumenstrauß des Monats Juli ein.

Sie können Ihre Stimme zur Wahl des Salzwedelers des Jahres 2015 online oder auf Facebook abgeben.