Salzwedel l Die letzten Töne vom local-heroes-Bundesfianle 2018 im November in Salzwedel sind noch in den Ohren, doch nun geht es schon in die Planung für 2019.

Denn seit diesem Monat können sich Newcomer für den Bandcontest bewerben. Die Bewerbungsphase für die Vorausscheide in Sachsen-Anhalt laufen. Denn nur wer den Vorausscheid für sich entscheiden kann, kann über das Landesfinale ins Bundesfinale einziehen. Die Gewinner erwarten hochwertige Preise, Coachings und Kontakte in die Musikindustrie.

„Neu sind in diesem Jahr zwei geplante Specials in Salzwedel“, teilt Lina Burhausen vom local-heroes-Team mit: „Rund um die beiden Vorausscheide werden die Artists und Bands in Fragen zu Producing, Live Performing, Social Media oder Selbstmanagement gecoacht. Aktion Musik/local heroes möchte damit neben der Auftrittsförderung eine landesweite Lücke in der populären Weiterbildung schließen“, erklärt sie.

Alle Musikrichtungen

Doch nun sind erst einmal die Musiker gefragt. Ob Schülerband, Jazzduo, Singer-Songwriter, Hip-Hop-Crew oder Metal-Combo: „Interessierte Artists und Bands aus Sachsen-Anhalt mit einem Altersdurchschnitt von maximal 30 Jahren können sich auf der Website www.local-heroes.de mit ihrem Bandprofil registrieren und für einen der Vorausscheide anmelden“, teilt Burghausen weiter mit.

Die Anmeldung ist aber auch via Mail unter folgender Adresse möglich: bewerbung@local-heores.de

Dabei muss der derzeitige Wohnort nicht mit dem Ort des Vorausscheides übereinstimmen.

Termine für Vorausscheide

Bisher sind folgende Daten für die Vorausscheide in Sachsen-Anhalt festgesetzt: Am 31. Mai beim Sachsen-Anhalt-Tag in Quedlinburg, 15. Juni und 10. August in Salzwedels Traditionsclub Hanseat und am 22. August im Objekt 5 in Halle/Saale. Weitere Termine auf www.local-heroes.de