Salzwedel l Die Ordnungsämter im Altmarkkreis sind angehalten, die Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund der Corona-Pandemie zu kontrollieren. Diese Kontrollen werden durch den Landkreis in Abstimmung mit den Einheits- und Verbandsgemeinden in der westlichen Altmrk auch an Wochenenden fortgesetzt, teilt das Presse-Team des Kreises mit.

 „Nach ersten Einschätzungen sind 90 Prozent der Kontrollen in den Gaststätten und Einzelhandelsgeschäften positiv verlaufen“, heißt es. Trotzdem: Bei zehn Prozent seien Beanstandungen erforderlich. „Leider gibt es uneinsichtige Personen, die die Einhaltung der Verordnung nicht befolgen, sodass Nachkontrollen notwendig sind“, erklärt die Kreisverwaltung.