Salzwedel (vs) l Vor der Diskothek Hangar am Brietzer Weg kam es am frühen Sonntagmorgen (8. Dezember) gegen 5.30 Uhr zu einer Auseinandersetzung. Die Polizei traf dort auf etwa 20 streitende Personen, die sich gegenseitig beleidigten. Es kam wohl auch zu einer Ohrfeige. Eine Zuordnung der Personen in „Gut“ und „Böse“ war für die Beamten zunächst schwierig.

Als Grund für den Streit ermittelten die Polizisten, dass zuvor an den sanitären Anlagen des Clubs einer Frau (19) unsittlich ans Gesäß gefasst worden sei. Zwei mutmaßliche Täter hätten die junge Frau dort angesprochen, dann sei es zu dem Vorfall gekommen, teilte das Salzwedeler Revier mit. Allen später am Streit beteiligten Personen sprachen die Beamten dann vorsorglich Platzverweise aus.