Salzwedel (tw) l Eine 20-jährige Motorradfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall in Salzwedel schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte eine 20-jährige Autofahrerin am Sonnabendabend an der Kreuzung Ernst-Thälmann-Straße/Brückenstraße beim Abbiegen die Motorradfahrerin übersehen. Die Frau wurde dabei vom Krad geschleudert.

Am Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Der Schaden am Auto wird auf 1000 Euro geschätzt.