Salzwedel l Eine Radfahrerin (59) ist am Donnerstag (26. November) gegen 6.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Salzwedel leicht am Hinterkopf verletzt worden. Sie klagte zudem über Schmerzen am rechten Arm und Bein. Die Verletzte kam zur Behandlung ins Altmark-Klinikum Salzwedel.

Vorausgegangen war, dass ein Mann (22) mit einem Ford Fiesta von der Neuperver- nach links in die Holzmarktstraße abbiegen wollte. Dabei übersah er die Radlerin, die von der Holzmarktstraße in Richtung Südbockhorn unterwegs war und Vorfahrt hatte. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 1000 Euro.