Barby l Brandinspektor Franz Krause aus Barby feierte bei guter Gesundheit und geistiger Frische seinen 102. Geburtstag. Der ehemalige Getränkehändler ist seit 72 Jahren Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Barby. So war es kein Zufall, dass Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) dem rüstigen Jubilar persönlich gratulierte. Auch für den Innenminister war das ein besonderer und angenehmer Termin. Stahlknecht gestand, noch keinem Feuerwehrkameraden im Land, der schon so lange die blaue Uniform trägt, zu so einem hohen Jubiläum beglückwünscht zu haben.

Familie und Kameraden feierten gestern zusammen im modernen Feuerwehrgerätehaus am Magdeburger Tor. Weil Fahrzeuge fehlten, unterstützte ebenda Franz Krause die Wehr bis Mitte der 1960er Jahre mit seinem privaten Getränke-Lkw, der bei Einsätzen den Schlauchwagen zog.