Calbe (vs) l Bei einer Polizeikontrolle haben Beamte am Freitagmorgen in Calbe zehntausende unverzollte Zigaretten gefunden. Wie die Beamten mitteilen, kontrollierten die Beamten einen Toyota auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in der Barbyer Straße. Dabei fanden sie 77.000 Zigaretten, die nicht verzollt wurden.

Das Hauptzollamt ermittelt nun gegen die beiden Fahrzeuginsassen wegen des Verdachts der Hehlerei. Gegen den 36-jährigen Fahrer wurde außerdem ein Bußgeldverfahren eingeleitet - er stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln.