Schönebeck (vs) l Die Polizei führt am 12. März im Salzlandkreis einen Kontrolltag durch. Wie das Polizeirevier des Salzlandkreises mitteilt, werden an diesem Tag feste Kontrollstellen im gesamten Kreisgebiet errichtet sein.

Besondern achten die Beamten dabei auf:

  • Verstöße gegen das Handyverbot am Steuer
  • Verstöße gegen die Gurt- und Helmpflicht
  • Befolgung der Lichtsignale und Vorrangzeichen
  • Geschwindigkeitsüberschreitungen
  • Kontrollen der Fahrtüchtigkeit und ähnliches

Wo genau die Kontrollstellen eingerichtet sind, ist offiziell nicht bekannt. In Staßfurt stehen Polizeischüler zum Beispiel am Kreisverkehr Neumarkt und ziehen die Autofahrer aus dem Verkehr.

Bilder