Schönebeck (vs) l Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie wird am Sonnabend, 10. Oktober, eine Protestaktion für die Mitarbeiter der Firma Schirm in Schönebeck durchführen. Das teilt die Gewerkschaft am Dienstag mit. Als Grund werden die stockenden Tariverhandlungen zwischen der Gewerkschaft und der Chemie-Firma genannt.

Die Gewerkschaft fordert eigenen Angaben nach den erstmaligen Abschluss eines Tarfivertrages für die Beschäftigten bundesweit. Darüberhinaus gehe es um eine einheitliche Bezahlung der Mitarbeiter. Seitens der Schirm GmbH sei aber bislang kein verhandlungsfähiges Angebot entgegengebracht worden.

Die rund 300 Mitarbeiter sind daher zu einer Protestkundgebung am Sonnabend, 10. Oktober, 10 Uhr, aufgerufen. Treffpunkt ist der Mitarbeiterparkplatz der Schrim GmbH, Geschwister-Scholl-Straße 127.