unterricht

Corona im Salzlandkreis: Tägliche Testpflicht nach Herbstferien in Schulen

Wegen des sich beschleunigenden Infektionsgeschehens will der Salzlandkreis nach dem Ende der Herbstferien an Schulen eine tägliche Testpflicht einführen.

28.10.2021, 16:16
Wegen des sich beschleunigenden Infektionsgeschehens will der Salzlandkreis nach dem Ende der Herbstferien an Schulen eine tägliche Testpflicht einführen.
Wegen des sich beschleunigenden Infektionsgeschehens will der Salzlandkreis nach dem Ende der Herbstferien an Schulen eine tägliche Testpflicht einführen. Foto: dpa/Symbol

Bernburg/dpa - Eine entsprechende Allgemeinverfügung wurde laut Informationen des Kreises vom Donnerstag bereits erlassen. Ab kommender Woche ist ein negatives Testergebnis demnach Voraussetzung, um Zutritt zum Schulgebäude zu erhalten. In der darauffolgenden Woche muss laut Kreis nur noch an drei Wochentagen getestet werden. "Ziel der Testpflicht an Schulen ist, die Belastungen des öffentlichen Gesundheitssystems so gering wie möglich zu halten", erklärte ein Sprecher der Kreisverwaltung.

Laut Robert-Koch-Institut wies der Salzlandkreis am Donnerstag eine Inzidenz von 117,9 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in der vergangenen Woche aus.