Bildung

Egelner Schule an der Wasserburg und Industriebau kooperieren

Was die Ganztagsschule in Egeln und die Niederlassung der Industriebau Wernigerode GmbH in Zukunft bei der Berufsfrühorientierung gemeinsam machen wollen.

Von René Kiel 20.10.2022, 06:00
Der Niederlassungsleiter Peter Kuttner (Mitte) und Schulleiter Philipp Spengler unterzeichneten den Kooperationsvertrag im Beisein der beiden Schüler Tim und Luis und des stellvertretenden Niederlassungsleiters Mario Riedel.
Der Niederlassungsleiter Peter Kuttner (Mitte) und Schulleiter Philipp Spengler unterzeichneten den Kooperationsvertrag im Beisein der beiden Schüler Tim und Luis und des stellvertretenden Niederlassungsleiters Mario Riedel. Foto: René Kiel

Egeln/Staßfurt - Ihre geplante enge Zusammenarbeit haben der Niederlassungsleiter der Industriebau Wernigerode GmbH, Peter Kuttner, und der Leiter der Ganztagsschule, Philipp Spengler, in einem Kooperationsvertrag festgeschrieben, den sie am Montagnachmittag am Firmensitz in Löderburg gemeinsam unterzeichneten. Daran nahmen mit Tim und Luis zwei Schüler der Klasse 10b sowie Kuttners Stellvertreter Mario Riedel teil. Letzterer soll nach der Verabschiedung seines Chefs in den Ruhestand in wenigen Monaten dessen Posten übernehmen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 3 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.