1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Staßfurt
  6. >
  7. Karneval in Ilberstedt: Ein „Potpourri aus 20 Jahren“ Narren-Geschichte

Karneval in IlberstedtEin „Potpourri aus 20 Jahren“ Narren-Geschichte

Ein Mal im Jahr feiern die Ilberstedter Karneval und diesmal greifen die Jecken in ihren Fundus aus zwei Dekaden Narrenzeit. Wer in diesem Jahr parodiert wurde.

Von Lisa Kollien 13.02.2024, 10:08
Die Ilberstedter „Sweet Angles“ haben mit Tanz und Akrobatik das Publikum überzeugt.
Die Ilberstedter „Sweet Angles“ haben mit Tanz und Akrobatik das Publikum überzeugt. (Foto: Lisa Kollien)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Ilberstedt. - Die Gäste, die zum traditionellen Ilberstedter Karneval in die Turnhalle an der Schulstraße gekommen sind, staunten nicht schlecht, als sie die Mehrzweckhalle betreten haben. Die Decke mit Netzen abgehangen, bunten Bändern und mehr als 500 Luftballons.