Stendal l Leichte Verletzungen zog sich ein 35-jähriger Motorradfahrer zu, als er am Mittwoch gegen 12.40 Uhr auf der Bundestraße 189 bei Stendal stürzte. Zuvor wollte ein 55-jähriger Lkw-Fahrer, der aus Richtung Borstel kam, nach links auf die Bundesstraße auffahren. Dabei übersah er den aus Richtung Osterburg kommenden Motorradfahrer, der Vorfahrt hatte.

Der Zweiradfahrer konnte dem Lastwagen zwar ausweichen und so einen Zusammenstoß vermeiden, doch stürzte er. Der 35-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Krad entstand Sachschaden.