Lüften

Coronaschutz: Schulen in Stendal bekommen CO2-Ampeln

Kommt die Lieferung pünktlich, wird in den Schulen Stendals bald angezeigt, wann gelüftet werden muss.

Von Donald Lyko 08.09.2021, 18:36 • Aktualisiert: 09.09.2021, 13:58
Solche Kohlendioxidampeln werden an den Schulen der Einheitsgemeinde Arneburg-Godlbeck bereits eingesetzt.
Solche Kohlendioxidampeln werden an den Schulen der Einheitsgemeinde Arneburg-Godlbeck bereits eingesetzt. Foto: Isis-IC

Stendal - Ab kommender Woche könnten die Unterrichtsräume in den Grundschulen der Hansestadt Stendal mit CO2-Ampeln ausgestattet werden, wenn die bestellte Lieferung wie geplant ankommt. Das kündigte Torsten Mehlkopf, Leiter des Amtes für Jugend, Sport und Soziales, im Kulturausschuss an.

Weiterlesen mit Volksstimme +

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 14 Tage gratis testen

✔ Zugang zu allen Inhalten              ✔ nur Name und E-Mail notwendig ✔ endet automatisch                                   

    1. Monat gratis  

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter         ✔ 1. Monat gratis, danach für nur   
9,96 €/mtl.                                    
✔ monatlich kündbar                         

 6 Monate nur 3,99 €/Mon   

✔ Zugang zu allen Inhalten               
✔ inkl. Volksstimme Newsletter        
1. Monat gratis, anschließend       3,99 €/mtl. für 6 Monate            
(60 % Rabatt)                            
✔ monatlich kündbar                                      

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

** ab dem 7. Monat 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt                                                                       

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.