Kindergarten

Abc-Schützen der Kita „Wilde Schwäne“ in Schwaneberg gehen auf Schatzsuche

Die Abc-Schützen der Schwaneberger Kita haben ein besonderes Abschiedsfest gefeiert. Dabei ging es auf eine abenteuerliche Suche nach einem Wikinger-Schatz.

Von Peter Ließmann 05.07.2021, 08:03 • Aktualisiert: 05.07.2021, 11:56
Schatzsuche: Nancy  Brockholz zeigt den Abc-Schützen der „Wilden Schwäne“, was der Baum ihnen auf ihrer Wikinger-Tour für einen Tipp geben kann.
Schatzsuche: Nancy Brockholz zeigt den Abc-Schützen der „Wilden Schwäne“, was der Baum ihnen auf ihrer Wikinger-Tour für einen Tipp geben kann. Foto: Kita

Schwaneberg - Drachen besiegen und einen Schatz finden – das war der Auftrag, mit dem die Abc-Schützen der Schwaneberger Kita „Wilde Schwäne“ aus der Einrichtung in die abenteuerliche Umgebung loszogen. Und damit sie nicht ziellos durch die Gegend stapften, gab es auch eine Schatzkarte, auf der alles genau verzeichnet war.

Dafür gesorgt hatte Nancy Brockholz. Ihr Kind gehörte mit zu den Schulanfängern, die demnächst die Kita in Richtung Schule verlassen werden. „Die Wikinger-Schatzsuche hat Frau Brockholz ganz toll organisiert, und die Kinder hatten viel Spaß dabei“, bedankte sich Kita-Leiterin Manuela Hammecke für das gelungene Abschiedsfest für die Kinder. Ordentlich ausgerüstet mit Helm oder bunten kränzen gingen die Kinder auf Schatzsuche. Dabei galt es auch, einige kniffelige Aufgaben zu lösen und Hinweise, die zum Schatz führten, aus den Bäumen zu pflücken. Es musste geklettert und gekrabbelt werden, Fische waren zu fangen und Wild war zu erlegen. In einem Brunnen waren geheimnisvolle Amulette versteckt, und die kleinen Wikinger mussten stets auf der Hut vor Räubern und Untieren sein – alles natürlich in spielerischer und kindgerechter Form. Zwischendurch stand für die Kita-Abenteurer ein stärkendes Wikingermal bereit. Am Ende, na klar, konnten die Kinder den ersehnten Schatz heben. Das Abschiedsfest klang dann mit Wasserspielen und anderem bunten Treiben aus. Und was war nun drin in der Wikinger-Schatzkiste? Schultüten für jedes Kind, denn die Abc-Schützen der „Wilden Schwäne“ starten demnächst in ein echtes Abenteuer: Einschulung!

Kita-Leiterin Manuela Hammecke mit drei ihrer Abc-Schützen, die demnächst eingeschult werden.
Kita-Leiterin Manuela Hammecke mit drei ihrer Abc-Schützen, die demnächst eingeschult werden.
Foto: Kita