Wernigerode l Die Baustelle wird derzeit eingerichtet, am 1. April sollen die Arbeiten beginnen. Auf der A 36 wird zwischen den Anschlusstellen Wernigerode-Zentrum und Wernigerode-Nord in Fahrtrichtung Ilsenburg und weiter nach Vienenburg in Niedersachsen die Asphaltdecke erneuert.

Auf der offenen Fahrbahn in Richtung Blankenburg wird der Verkehr an der Baustelle vorbeigeführt, dabei steht je Richtung eine Spur zur Verfügung. Hinzu kommt, dass die Anschlussstelle Wernigerode Nord (Fahrtrichtung Ilsenburg) für den gesamten Zeitraum der Bauarbeiten gesperrt ist.

Wie das Landes-Verkehrsministerium auf Volksstimme-Nachfrage weiter mitteilt, sollen die Arbeiten bis Juli andauern. Der Kostenumfang für die Straßensanierung auf einem Abschnitt von 4,2 Kilometer beträgt rund 4,2 Millionen Euro. Erneuert werden neben den Schutz- und Leiteinrichtungen am Fahrbahnrand auch die Deck-, Binder- und Tragschicht. Zudem erfolgt eine Profilierung der Schottertragschicht. Zu den Gesamtbaukosten gehört auch die Verkehrssicherung auf einer Länge von sechs Kilometern.

Bilder

Schilder mit roten und grünen Smileys

Um die Verkehrsteilnehmer auf die Länge der Baustelle hinzuweisen, werden Schilder mit farbigen Smileys am Fahrbahnrand eingesetzt. Zu Beginn der Baustelle noch rot mit einem traurigen Gesichtsausdruck wird das Gesicht grün und „lächelt“, wenn es nur noch zwei Kilometer bis zur freien Fahrt sind. Laut des Präsidenten der Landesstraßenbaubehörde, Uwe Langkammer, sollen die Smiley-Schilder Autofahrer von sogenannten Harakiri-Aktionen abhalten.

Kein Schilderaustausch

Dass parallel zur Straßensanierung gleich der Austausch der gelben B6-Schilder in blaue A36-Tafeln erfolgt, „müssen wir klar verneinen“, sagt Peter Mennicke, Pressesprecher im Verkehrsministerium. Die neue Beschilderung befindet sich noch in der europaweiten Ausschreibungsphase und soll „in einem Ritt passieren“. Laut Mennicke könnte der Umtausch der insgesamt 350 Verkehrszeichen auf der A 36 in Sachsen-Anhalt Mitte des Jahres beginnen und soll zum Jahresende abgeschlossen sein.