Wernigerode (vs) l Mara Lilou heißt das Neujahrsbaby 2020 am Harzklinikum Dorothea Christiane Erxleben in Wernigerode. Das kleine Mädchen erblickte am 1. Januar um 17.08 Uhr kerngesund das Licht der Welt, maß vom Scheitel bis zu den Zehen 48 Zentimeter und wog 2610 Gramm, heißt es in einer Pressemitteilung des Klinikums. Mara Lilous Eltern Marie Gareis und Ricardo Peschek leben eigentlich in München, verbrachten ihren Urlaub in Braunlage und wollten Verwandte besuchen, die im Harz leben.

Die nunmehrigen Eltern waren gerade unterwegs zur Großmutter von Marie Gareis in Stiege, mussten jedoch plötzlich das Ziel wechseln und statt dessen das Harzklinikum ansteuern. „Wir fühlen uns hier wohl, wir möchten uns auf diesem Wege für die sehr gute Betreuung bei den Ärzten, Schwestern und Hebammen bedanken. Vielen lieben Dank“, freuen sich Marie Gareis und Ricardo Peschek, die als Lehrerin und Pilot arbeiten. Mit den stolzen Eltern freuen sich Silvia Schupp, Ärztin an der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Dritte von links), Krankenschwester Elvira Vieweger und Hebamme Kathrin Boks.