Stapelburg (vs) l Ein Spaziergänger hat in einem Waldstück zwischen dem Nordharz-Ortsteil Stapelburg und Ilsenburg mehrere Knochen gefunden. Wie ein Sprecher des Polizeireviers Harz mitteilt, entdeckte er die Gebeine am Donnerstagvormittag gegen 9.30 Uhr.

"Ersten Erkenntnissen zufolge kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich um menschliche Überreste handelt", informiert die Polizei weiter. Die Knochen wurden für eine rechtsmedizinische Begutachtung sichergestellt.